HCR-20 V3 Zertifizierungskurs:
Die Vorhersage von Gewalttaten mit dem HCR 20 V3 (2 Tages-Workshop)
Dr. Steffen Lau, James Weiss

Der HCR-20 ist in seiner früheren Version 2 zu einem der weltweit meistgenutzten und am besten validierten Instrumente zur Risikoeinschätzung von Gewalttaten geworden. Die überarbeitete Version 3 des HCR-20 baut auf der Vorgängerversion auf und betont die Strukturierung des gesamten Beurteilungsprozesses (Ansatz des "Structured Professional Judgement" - SPJ). Der HCR 20 V3 nutzt die Risikobeurteilung für Gewalthandlungen, um konkrete Schritte des Risikomanagements zu benennen. Die Referenten sind seit 2017 durch die Verfasser des Instruments zur Durchführung von Zertifizierungskursen qualifiziert.